Allgemeines

Juni an der Gold Coast

Posted by on June 19, 2010 at 4:21 am

Lange lange ist’s her, ich sehe grad Sydney war im Mai – unfassbar. Es ist gerade 3:12 Uhr morgens und ich kann nicht schlafen, daher gibts jetzt für euch zu Hause den Blogeintrag. Rückblick Heute war das “Goodbye Dinner”, also ein Abschiedsessen in Surfers Paradise – welches ich organisieren konnte und auch wirklich fast jeder […]

Sydney

Posted by on May 25, 2010 at 11:38 pm

Freitag Der Tag begann mit einer Dusche um aufzuwachen – nach 2 Stunden Schlaf (ich hab die letzten 2 Tage mehr oder weniger fast durchgemacht für das WebProg Assignment) war die auch bitter nötig. Um halb 2 gings dann mit gepacktem Trolley, den mir mein kolumbianischer Mitbewohner Alejandro freundlicherweise geliehen hat, zur Uni um dort […]

ANZAC Day

Posted by on April 25, 2010 at 8:29 pm

Hallo und herzlich willkommen, mein Name ist Fabian und ich berichte hier live von der Gold Coast von einem original australischen Feiertag! Was tun die Australier da? Tja, richtig – keine Ahnung. Hatte ich auch nicht, aber da ich unter anderem gestern mit Alex im Kino war und dieser wusste was heute so abgeht war […]

Great Ocean Road-trip to Melbourne baby! (NEU bis Tag 6/9)

Posted by on April 23, 2010 at 2:12 am

Haha jawoll, ihr seht richtig, es ist endlich soweit!!! Zugegebenermaßen, der letzte Blogeintrag is schon wieder scheisslang her (entschuldigt bitte meine Ausdrucksweise), aber hier geht momentan echt gut der Punk ab! Der April ist schon fast wieder vorbei – 9 Tage sind schon mal im Urlaub draufgegangen, dann hieß es auch schon Dauerprogrammieren für Web […]

Waterpolo, Assignments und Easterbreak!

Posted by on March 30, 2010 at 1:15 pm

Ja was geht ab ins Australien? So Einiges… Die größte und wohl schockierendste Neuerung für die die mich wirklich kennen ist vermutlich dass ich seit mittlerweile 2 Wochen ins Waterpolo oder auch Wasserball Training gehe. Obwohl der Spaß immer nur einmal in der Woche ist und nur für 60 Minuten andauert kann ich sagen dass […]

Gold Coast bei Nacht

Posted by on March 22, 2010 at 9:05 am

Da ich aus diversen Gründen jetzt auch desöfteren den letzten Bus an der Uni verpasst hab (23:40 Uhr) bin ich die Strecke jetzt euch schon mehrmals gelaufen. Der Weg ist eigentlich ganze einfach, links raus ausm Campus, die Hauptstraße entlang bis zum ersten Kreisverkehr in Parkwood, bei den folgenden 3 Kreisverkehren gerade aus drüber und […]

Hailey

Posted by on March 22, 2010 at 8:10 am

Neues, in der Tat! Es war ein Montag wie jeder andere, und doch wurde alles anders 😀 Wie ich ja bereits in anderen Beiträgen schon erwähnt habe kenne ich neben Johan, Alex und anderen Leuten auch die Mädels aus dem Village (Jessica-Schweden, Melissa-Kanada, Anja-Deutschland, Caitlin-USA) uuuund eben auch Hailey. Diese hats geschafft mir letzten Montag […]

Wissenswertes im Alltag

Posted by on March 22, 2010 at 7:36 am

Soooo, da bin ich wieder – diesmal völlig entspannt und vollgefressen (hab mir jetzt nach Webprogrammierung erstmal 2 fette Sweet-Chilli-Chicken-Burger reingezogen und ne Fanta Orange, die is hier neon-orange und schmeckt zehntausendmal krasser wie die deutsche Fanta – genialst natürlich :D). Ich hab mir jedenfalls gedacht ich schreib jetzt mal eher so generell, da es […]

Die erste Vorlesung

Posted by on March 1, 2010 at 1:20 pm

Tja, schon war er da der erste März! Was ihr hier allerdings seht ist bereits die zweite Vorlesung, entstanden ist das Bild um 15:19 Uhr Orstzeit, was darauf schließen lässt dass mir nach 1h 19min Vorlesung nichts besseres einfällt als meinen Prof zu fotografieren. Der ist übrigens wie bereits die Professorin davor asiatischer Herkunft – […]

Favian Ratmann, nice to meet you!

Posted by on February 27, 2010 at 5:27 am

Jaaa sowas 😀 Ich hab mir ja die Sim-Karte von HelloMobile geholt, die mit ihren 4 bzw. 3 cent ins deutsche Mobilfunknetz bzw. Festnetz unschlagbar günstig ist, außerdem unterscheiden sich die Anbieter (z.B. Lebara) echt kaum. Meine Nummer steht in Facebook oder StudiVZ wer sie braucht – hier öffentlich posten lass ich mal lieber. Bei […]